Usage
adoptieren, adaptierenAdressat , Adressant als, wennannehmen, aufnehmen, empfangen, entgegennehmenApprobation bedenklich, nachdenklichbegreiflich, begrifflichbehindern, verhindern, hindernbenutzen, anwenden, verwendenbereiten, vorbereiten, zubereitenbeseitigen, entfernen, behebenbestätigen, bescheinigenbrauchendass, damitDatumsangabe einschlafen, entschlafenEinwohner , Bewohner empfindlich, empfindsam, empfänglicherziehen, großziehen, aufziehen, ausbildenes gibtEtikett , Etikette extrem, extremistischfeindlich, feindseligfett, fettigfleischig, fleischlichfolgen, verfolgen, befolgenführen, leiten, steuernGehalt , Inhalt Geisel , Geißel geistig, geistlichgern, frohGeschichtsbuch , Geschichtenbuch Gläubiger , Gläubige holen, bringenhölzern, holzigideal, ideell, idealisch, idealistisch-jährlich, -jährigkindisch, kindlichkommen, ankommenkorrigieren, reparieren, renovieren, restaurieren, ausbessernkürzen, abkürzen, verkürzenLandmann , Landsmann laufend, läufiglaunig, launischLehrmittel , Lernmittel lesbar, leserlichlösbar, löslichMehrheit , Mehrzahl -monatlich, -monatigmuskulär, muskulösNeuigkeit , Neuheit Niedergang , Untergang niveaufrei, niveaulosob, falls, wennoffiziell, offizinellparteiisch, parteilichprobieren, anprobieren, ausprobierenrational, rationellReifen , Pneumatik Rohstoff , Werkstoff schwul, schwülsich verhalten, sich benehmenStudent , Schüler Titel tun, machenverschweigen, totschweigenverzichten, aufgebenWassernot , Wassersnot
adoptieren, adaptierenThese two German verbs look almost identical, but their meanings differ in much the same way as their English counterparts to adopt and to adapt.Adoptieren means to adopt (e.g. child, attitude etc..Adaptieren translates as to adapt (i.e. to conform oneself to new or different conditions.However, in Austrian German, adaptieren can also mean to remodel or rebuilt apartment etc.
reklama: